• Ausstellungsansicht »Seladon«. Foto: Museum Fünf Kontinente, Nicolai Kästner

Kuratorinnenführung zur »Seladon«-Ausstellung

Führung durch die »Seladon«-Ausstellung mit Kuratorin Anette Mertens

 

Während ihrer Führung erläutert Anette Mertens die verschiedenen Facetten der Ausstellung »Seladon im Augenmerk. Jadegleiche Porzellane und ihre Meister:innen in Longquan, China«.

Sie stellt die Meister:innen und ihre jadegleichen Seladone im heutigen Kontext und Referenzrahmen vor. Die Ausstellung bietet spannende ethnologische Einblicke in die Kulturgeschichte, Technologie und Gesellschaftlichkeit der Seladonherstellung in der Keramikmetropole Longquan. Im Gespräch über Geschichte, Technologie, Ästhetik und andere Seladon-Themen geht Anette Mertens auch auf Fragen ein.

Kosten: 4 €, zuzüglich Eintritt in die Sonderausstellung
Anmeldung bis 26.1.22 bitte unter kunstvermittlung@mfk-weltoffen.de

Datum:
Sonntag, 30. Januar 2022
14:00 Uhr

Anmeldung erforderlich.