• Tiki. Farbholzschnitt von Bernd Zimmer
    Tiki. Versammlung (1). Farbholzschnitt. 1999 (Detail) © Bernd Zimmer, VG Bild-Kunst, Bonn 2020
  • Große Tiki-Figur aus Holz
    Große Tiki-Figur. tiki akau. Holz. Gekauft vor 1928 von Karl von den Steinen in Paris. © MFK, Nicolai Kästner

Alles Tiki?

Auf den Marquesas-Inseln im Ostpazifik findet sich eine große Zahl ungewöhnlicher menschenähnlicher Figuren – die Tiki. Sie sind die Protagonist*innen der Ausstellung, sei es in den zeitgenössischen Gemälden und Tonarbeiten Bernd Zimmers, in den vom Ethnologen Karl von den Steinen zusammengetragenen historischen Exponaten oder im Tiki-Pop der 1960er-Jahre in den USA.

Die Bedeutung der Tiki für die Menschen auf den Marquesas wird in dieser Führung ebenso thematisiert wie historische und zeitgenössische Aspekte in den Bereichen Kultur, Gesellschaft und Politik, so z.B.: Wie veränderte die Missionierung die Kultur der Marquesaner? Welche Auswirkungen hatte die Angliederung der Inseln an Frankreich seit 1842? Was sind die Folgen der Atomtests in Französisch-Polynesien bis 1996?

Workshop: auf Anfrage

Anmeldung und Information
über das Kontaktformular

Telefonische Beratung
Dienstag 10 – 13 Uhr
Mittwoch 13 – 15 Uhr
T +49 (89) 210 136 124

Dauer
Führung 60 Minuten
Führung und Workshop 90 Minuten
Geburtstagsfeier 120 Minuten

Kosten
Führung 65 €
Führung und Workshop 85 € + Materialgeld pro Kind
Geburtstagsfeier 120 € + Materialgeld pro Kind