• Szenenbild aus
  • Szenenbild aus
  • Szenenbild aus

Shana – The Wolf's Music

Nachdem ihre Mutter spurlos im Wald verschwand, zieht sich das Indianermädchen Shana mehr und mehr in sich selbst zurück. Doch die Kraft der Musik und ein mysteriöser Wolf helfen Shana, ihren Weg im Leben zu finden. Der Film bietet eine berührende Coming-of-Age Geschichte, wunderschöne Landschaftsaufnahmen und spannende Einblicke in die spirituelle Welt der Scw'exmx-Indianer in Kanada.

Regie: Nino Jacusso

Weitere Infos

FSK ab 6 Jahren, empfohlen ab 10 Jahren

Veranstalter: Museum Fünf Kontinente

Datum
14. Februar 2016,
15 bis 16.30 Uhr

Kosten
3 €

Ohne Anmeldung