Archiv der Pressemitteilungen

Pressekonferenzen vor längerer Zeit

Hier finden Sie die Pressemitteilungen zu vergangenen Ausstellungen

Zu den aktuellen Pressemitteilungen  kommen Sie hier.

  • Ngaanyatjarra Lands – Aboriginal Art aus Westaustralien

    München, April 2016. „Ngaanyatjarra Lands – Aboriginal Art aus Westaustralien“ lautet der Titel einer am 15. April 2016 beginnenden Sonderausstellung im Museum Fünf Kontinente. Die Ngaanyatjarra Lands sind eine 160.000 Quadratkilometer große Region im Osten von Western Australia…

    Mehr lesen
  • Ngaanyatjarra Lands – Aboriginal Art from Western Australia

    Munich, April 2016. Ngaanyatjarra Lands – Aboriginal Art from Western Australia is the name of the special exhibition in Museum Fünf Kontinente (Five Continents Museum) which will open on April 15, 2016. The Ngaanyatjarra Lands make up a region of 160,000 square kilometres…

    Mehr lesen
  • Farben. Kunst. Indianer. Der Münchner Impressionist Julius Seyler bei den Blackfeet

    München, Oktober 2015. „Farben. Kunst. Indianer. Der Münchner Impressionist Julius Seyler bei den Blackfeet“ lautet der Titel einer am 13. November 2015 beginnenden Sonderausstellung im Museum Fünf Kontinente.

    Der Münchner Impressionist Julius Seyler (1873–1955), dessen…

    Mehr lesen
  • Myanmar. Von Pagoden, Longyis und Nat-Geistern

    München, September 2014. „Myanmar. Von Pagoden, Longyis und Nat-Geistern" lautet der Titel der am 19. September 2014 beginnenden großen Sonderausstellung im Museum Fünf Kontinente. Ab 9. September ist dies der neue Name des Münchner Völkerkundemuseums. Die Ausstellung läutet eine…

    Mehr lesen
  • Töchter der Steppe – Söhne des Windes. Gold und Silber der Turkmenen

    München, April 2015. „Töchter der Steppe – Söhne des Windes. Gold und Silber der Turkmenen" lautet der Titel einer am 24. April 2015 beginnenden Sonderausstellung im Museum Fünf Kontinente.

    Schönheit, Farbe, Kostbarkeit und Formenvielfalt fallen dem Betrachter turkmenischen…

    Mehr lesen
  • Ornamente und Zeichen der lettischen Seele

    München, März 2015.

    »Ornamente und Zeichen der lettischen Seele« lautet der Titel einer ab 20. März 2015 im Museum Fünf Kontinente gastierenden Sonderausstellung. Anlass ist die aktuelle EU-Ratspräsidentschaft der Republik Lettland, dessen Nationales Kulturzentrum…

    Mehr lesen
  • Unter dem Vulkan. Kunst der Ömie aus Papua-Neuguinea

    München, Januar 2015. „Unter dem Vulkan. Kunst der Ömie aus Papua-Neuguinea“ lautet der Titel einer am 22. Januar 2015 anlaufenden Sonderausstellung im Museum Fünf Kontinente. Zu sehen sind fein gearbeitete und mit traditionellen Mustern fantastisch verzierte Rindenbaststoffe,…

    Mehr lesen
  • UN/SICHTBAR. Frauen Überleben Säure. Fotografien von Ann-Christine Woehrl.

    München, Mai 2014. »UN/SICHTBAR. Frauen Überleben Säure« heisst eine am 6. Juni 2014 beginnende Sonderausstellung des Münchner Museums Fünf Kontinente. Gezeigt werden Fotoportraits von Frauen aus verschiedensten Weltgegenden, die eine physische und psychische Grenzerfahrung…

    Mehr lesen